Kreisgruppe Trier-Saarburg im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V.
Kreisgruppe Trier-Saarburg im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V.

Aktuelles

Pressemeldungen des LJV RLP werden in der Farbe dunkelgrün veröffentlicht!

Pressemeödungen des DJV (Deutscher Jagdverband) werden in der Farbe braun veröffentlicht!

Schauen Sie auch weiter unten!

Gemeinsame Einladung zum Niederwildsymposium

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. und der Deutsche Jagdverband e.V. laden gemeinsam zum Niederwildsymposium am 11. April 2019 in das Kurfürstliche Schloss zu Mainz ein. Bitte beachten Sie auch das angehängte Programm und den Link zur Anmeldung. 

Wir freuen uns über eine Rückmeldung bis spätestens Mittwoch, 3. April 2019.

 

Die Biodiversität in Feld und

Wiese muss eine Zukunft haben!

Niederwildsymposium am 11. April 2019 in Mainz

Das Symposium ist Teil des Wildschutzprogramms Feld & Wiese des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e.V.

Ziel der eintägigen Fachtagung ist es, anhand von Fachvorträgen namhafter Wissenschaftler (u.a. Prof. Dr. Klaus Hackländer, Dr. Francis Buner, Prof. Dr. Michael Rademacher) die Gründe für den anhaltenden Rückgang von Insekten, Niederwild und heimischen Bodenbrütern zu analysieren. Gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken, Abgeordneten des rheinland-pfälzischen Landtages sowie dem Umweltbeauftragten des Deutschen Bauernverbandes, Eberhard Hartelt, sollen potentielle Lösungsansätze und Maßnahmen definiert werden, um den Lebensraum Offenland zu erhalten und nachhaltig zu nutzen. 

Im Rahmen der Podiumsdiskussion soll kritisch hinterfragt werden, ob die bundesweiten Projekte, Maßnahmen und politischen Steuerungsinstrumente ausreichen, die dringend notwendige Trendwende in der Agrarlandschaft einzuleiten.

 

Das vollständige Programm entnehmen Sie bitte der beigefügten pdf-Datei.

 

Die Anmeldung ist ab sofort unter Verwendung dieses Links möglich.

Programm Niederwildsymposium
Flyer Klartext statt Ausreden.pdf
PDF-Dokument [980.5 KB]

Anschrift der Kreisgruppe

Kreisgruppe Trier-Saarburg im Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V.
Neustr. 36
54316 Holzerath

Rufen Sie einfach an unter

06588 2188

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

ZUM IMPRESSUM

ZUM DATENSCHUTZ

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesjagdverband Kreisgruppe Trier-Saarburg e.V.